Ereignisse

Nach unten

Ereignisse

Beitrag  Valten am Di Nov 20, 2007 1:18 pm

Auf Midas 27 wurde ein Prophet geboren. Er schritt in die Welt hinaus und verkündete:
"Ich bin der Wiedergeborene Anachmon, der Gott der Sonne! Betet mich an und ich werde euch Wärme und Sonnenschein schenken, auch in größter Not."
Die Menschen waren geplagt von dem Krieg der über ihren Köpfen gefochten wurde und hatten, das ständige Donnergrollen satt und sie wollten den verdunkelten Himmel hell erleuchtet sehen. Sie folgten Anachmon, der sie auf einen steinigen Weg führte. Gemeinsam wurde die Stadt Achet-Amon erbaut und der Sonnenkult lebte auf. Bald übergriff diese neue Religion auch auf andere Planeten des Midas-Systems. Einzig Midas 22 und 23 konnten den alten Schriften folgen, die anderen Planeten wurden bekehrt. Valten und der Oberste "Jogar", Korbus Imaniellus, wollten den Kult unterdrücken, doch dann sahen sie wie der Sonnenkult den Menschen Hoffnung schenkte, und ließen ihn gewähren. Anachmons Sohn. Echnatan führt die Religion im Namen seines Vaters weiter und gründet die erste eigene Kolonie. Den Planeten Mykerinos, benannt nach der berühmten Pyramide in Achet-Amon.

Valten erhofft sich guten Kontakt zu dieser Kolonie und bindet sie in das Midas-System, in den achten Ring ein. Als Willkommensgeschenk überreichte er eine große Menge an Rohstoffen, um dem Aufbau auf Mykerinos anzukurbeln.
avatar
Valten

Anzahl der Beiträge : 105
Alter : 27
Ort : St. Veit an der Gölsen, wo die Natur noch Natur ist
Anmeldedatum : 27.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  Xi_le_f am Mi Nov 21, 2007 10:17 am

Auf "Aophis III" vernahm man die Neuigkeit, im "Midas-System" wäre der Sonnenkult auferstanden, und eine neue Kolonie mit dem Namen "Mykerinos" sei dieser Religionsenklave gewidmet.

Herrscher Xi_le_f setzt nun Sanktionen, da dem Ruf des Sonnengottes auch einige seiner Bürger folgen. Offen für alles und jeden, gewährte der Runenprophet in seiner Weisheit jedem Gläubigen, jederzeit nach "Mykerinos" pilgern zu dürfen.

Diese neue Religion wird jedoch nicht auf den Planeten des Runenpropheten geduldet. Es dürfen weder Tempel errichtet noch Gebete gesprochen werden. Es werden Strafen verhängt und Verbannungen ausgesprochen, sobald jemand dabei erwischt wird, wie er dem Sonnengott huldigt.

Desweiteren wird Xi_le_f bald mit Valten zusammentreffen und eine Besprechung diesbezüglich einberufen. Verhandlungsort wird noch festgelegt, im Gespräch sind entweder "Midas 22" oder "Cetum".

_________________
Der Krieg ist in wachsendem Umfang kein Kampf mehr,
sondern ein Ausrotten durch Technik.


Karl Jaspers
23.02.1883 - 26.02.1969
dt. Psychiater und Philosoph
avatar
Xi_le_f
Runeneprophet
Runeneprophet

Anzahl der Beiträge : 161
Ort : St. Veit, Österreich
Anmeldedatum : 25.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  Lord von Amber am Mi Nov 21, 2007 10:45 pm

++An++ +Alle befreundeten Völker vom ambritischen Imperium+
++Von++ +Ministerium für ideologische Kulte und auserirdisch Technologie+
++Um++ +204021112007 imperiale Standartzeit+ ++gesendet++
++Erhalten++ +205421112007 imperiale Standartzeit+

++++Übertragung Anfang++++

+++Durch die große Entfernung zu Amber ist auch auf Projekt Peacemaker der Sonnenkult ausgebrochen. Da jedoch auf allen Welten des ambritischen Imperium nur der Kult von Amber geduldet wird, hat der Planetengouverneur den Lord von Amber imformiert. Dieser gab sofort die Order den Kult anzupassen und die Tempel von imperiumstreuen Truppen zu besetzten. Durch die extreme Verzögerung der Warpkumunikation ist diese Nachricht, erst mehre Monate später angekommen. Dieser geringe Zeitraum reichte jedoch aus, um den Sonnekult bis in die höchsten Zweige der planetaren Verwaltung aufsteigen zulassen. Die Nachricht wurde jedoch bis zu einem treuen General und dessen Stab weitergeleitet. Diese übernam sofort die Kontrolle über alle loyalen Truppen und besetzte die Tempel des Sonenkult. Leider gab es vereinzelt Aufstände unter ein paar Vernatikern die jedoch im Keim erstickt wurden. Allen Anhängern wurde freigestellt auf einen Planeten zu imigrieren, der den Sonnekult erlaubt. Nach imperialen Statistiken folgten 65% der Anhänger diesem Weg. Weitere 15% ließen sich zum wahren Glauben bekehren und begigen danach, wie es die Religion verlangt, Selbstmord. Die restlichen 20%, darunter alle Redelsführer, wurden unerenhaft exikutiert und zur Wahrnung an Regierungsgebäuden zur schau gestellt.
Die Gesetzt sind hart müssen aber für das Höhere Wohl befolgt werden. Der Lord von Amber wird um ein gespräch mit Valten ersuchen, um die Freundschaft der Imperien weiterhin zu gewährleisten.+++

++Mit angemessenem Gruß Ministerium für ideologische Kulte und auserirdisch Technologie++
+Sachbearbeiter der III Stufe Servinius Septum+

++++Übertragung Ende++++
avatar
Lord von Amber
Kriegsherr
Kriegsherr

Anzahl der Beiträge : 208
Alter : 27
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 21.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  Xi_le_f am Do Nov 22, 2007 10:18 am

Als Mitempfänger der "ambritisch-imperialen" Übertragung des "Ministeriums für ideologische Kulte und außerirdische Technologien" von ++205421112007 imperialer Standarzeit++, berufte Runenprophet Xi_le_f umgehend eine Konklave seiner ranghöchsten Senatoren auf dem Planeten "Ithilis Adia" im Saal der "Rechtschaffenden Söhne" ein.

Es wurde beschlossen, dass umgehend eine Sitzung der drei Herrscher (Valten, Lord von Amber, Xi_le_f) stattfinden musste, um weitere Konflikte zu vemreiden und Bürgerkriege einzudemmen.

Die Einladung an Valten und Lord von Amber lautete wie folgt und wurde von Scriptor Daidalus Juutá verfasst:

+++Beginn der Nachricht+++
+++An die hohen Herren+++
+++des "Midas-Systems" und des "ambritischen Imperiums"+++

Herrscher des Volkes der "Bûrnimi" Xi_le_f kündigt betreffend der sternenübergreifenden Problematik des aufkommenden Sonnenkultes eine Ratsversammlung an, zu der er herzlich die Herren und Regenten, Avatar Valten und Kriegsherr Lord von Amber auf den Planeten "Cetum" einlädt.

Das Treffen wird um ++090023112007 imperialer Standardzeit++ auf "Cetum" im Saal "Criel Haphtus Argûn Tael" (kurz: C.H.A.T.) stattfinden.

Die Eingeladenen werden gebeten, bei Verhinderung dies bekannt zu geben.

Auf Ihr kommen freut sich,
im Namen des Runenpropheten,
Scriptor Daidalus Juutá
Erster Schreiber des Xi_le_f und höchster Verwalter zu "Aophis III"

++Ende der Nachricht++

_________________
Der Krieg ist in wachsendem Umfang kein Kampf mehr,
sondern ein Ausrotten durch Technik.


Karl Jaspers
23.02.1883 - 26.02.1969
dt. Psychiater und Philosoph
avatar
Xi_le_f
Runeneprophet
Runeneprophet

Anzahl der Beiträge : 161
Ort : St. Veit, Österreich
Anmeldedatum : 25.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  Valten am Do Nov 22, 2007 10:53 am

:::::Nachricht an den Saal des Lord von Amber::::::
:::::von Valten:::::

"Es erschüttert mich, dass der Sonnenkult auf euren Planeten so ausartet. Alle Anhänger des Kultes im Midas-System zogen nach Mykerinos, oder nach Achet-Amon, wo viele Lande af dem Planeten dem Sonnenkult gewidmet wird. Dadurch, dass die Anhänger ihren eigenen Raum haben, läuft hier alles Friedlich in einem harmonisierenden Verhältnis. Ich bitte euch den Anhängern auf euren Paneten die Möglichkeit zu geben, sich auf Mykerinos niederzulassen. Es könnte Aufstände heraufbeschwören, dass diese Menschen bei euch unterdrückt und verfolgt werden. Ansonsten sehe ich keine Gefhr das dieser Konflikt weiter ausartet oder irgendetwas gefährden könnte.

:::::Ende der Nachricht:::::
avatar
Valten

Anzahl der Beiträge : 105
Alter : 27
Ort : St. Veit an der Gölsen, wo die Natur noch Natur ist
Anmeldedatum : 27.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  Lord von Amber am Do Nov 22, 2007 4:15 pm

++An++ +Die hohen Herren Valten und Xi_le_f+
++Von++ +Der Persöhnlichen Adminustration Des Lord von Amber+
++Um++ +140022112007 imperiale Standartzeit+ ++gesendet++
++Erhalten++ +140822112007 imperiale Standartzeit+

++++Übertragung Anfang++++

+++Der Lord von Amber entschuldigt sein Fehlen am von Xi_le_f Treffen 090023112007 imperialer Standartzeit auf Centum. Der Lord war zu dieser Zeit tief in die Studien seines Volkes vertieft und konnte nich gestört werden. Für ein neues Treffen steht der Lord ab 142023112007 imperialer Standartzeit wieder zur Verfügung.
Desweiteren lässt der Lord von Amber verkünden das allen Anhänger des Sonnenkult gestattet ist auf Planeten um zu siedeln. Wer jedoch auch den Sonnenkult auf einem Planeten des ambritischen Imperium ausführen möchte muss mit exemplarischer Erschießung rechnen.+++

++Mit angemessenem Gruß die Persöhnliche Adminustration Des Lord von Amber++
+Oberster Diplomat für Verbündete Völker Janus Bruti+
++++Übertragung Ende++++
avatar
Lord von Amber
Kriegsherr
Kriegsherr

Anzahl der Beiträge : 208
Alter : 27
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 21.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  Valten am Fr Nov 23, 2007 11:49 am

:::::Nachricht von Midas 22:::::::
:::::Betreff - Verhinderung Valtens::::::
:::::Beginn:::::

Ein erschütterndes Ereigniss, das dem ganzen Midas-System dem Atem raubte. Als Valten auf dem Weg zum Treffen mit dem Runenprophten und dem Kriegsherren war, kam es zum ersten gewalttätigen Akt in der Geschichte des Sonnenkults auf Midas 22. Fanatische Anhänger des Kultes wollten verhindern das Valten dieses Treffen besucht und verübten einen Bombenanschalg auf den Transport-Konvoi, der Valten zum Treffort bringen sollte. Valten wurde zum Glück nur leicht verletzt und wurde ins Hochsicherheitsspital auf Midas 23 verfrachtet. Er entschuldigt sein Fehlen und wird schärfere Sanktionen gegenüber den Sonnenanbeter einführen.

::::::Nachricht Ende:::::
avatar
Valten

Anzahl der Beiträge : 105
Alter : 27
Ort : St. Veit an der Gölsen, wo die Natur noch Natur ist
Anmeldedatum : 27.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  Lord von Amber am So Nov 25, 2007 8:42 pm

++An++ +Alle befreundeten Völker vom ambritischen Imperium+
++Von++ +Ministerium für ideologische Kulte und auserirdisch Technologie+
++Um++ +181525112007 imperiale Standartzeit+ ++gesendet++
++Erhalten++ +184225112007 imperiale Standartzeit+

++++Übertragung Anfang++++

+++Durch regelmäßige Angriffe von Die Schatten auf dem Planeten Projekt Peacemaker ist die Bevölkerung des besagten Planeten immer unzufriedener. Dies führte zu einem erneuten hohen Zulauf zu dem haereticen Sonnenkult. Durch die planetaren Verteidigungskräfte, die durch die andauernden Angriffe geschwächt sind, ist eine Eindämmung nicht mehr möglich. Die loyalen Streitkräfte haben sich nun darauf verlegt wichtige Fabriken und Regierungsgebäude zu sichern. Bisher gab es keine Vorfälle in den vom Militär verhängten Bannmeilen, jedoch ist dies auch nur noch eine Frage der Zeit. Der hohe Rat zu Amber hat die Entsendung von zehen (10) Inquistitionslegionen des Ordo Mallus zugestimmt. Die Truppen werden in diesem Augenblick auf ihre Truppentransporter verlegt und werden am 240026112007 imperialer Standartzeit nach Projekt Peacemaker verlegt. Die Inquestitionslegionen werden von einem Kommando Assassinen der vier (4) Tempel des Ordo Mallus unterstüzt. Anhänger des Sonnenkultes unterstehen mit sofortiger Wirkung dem Kriegsrecht für Aufständische. Bisher gab es Fünftausensechshundertzweiundzwanzig (5622) Hinrichtungen durch regulere Truppen.
Ander Planeten haben zur Zeit noch keine Aufstände gemeldet.+++

++Mit angemessenem Gruß Ministerium für ideologische Kulte und auserirdisch Technologie++
+Sachbearbeiter der III Stufe Servinius Septum+

++++Übertragung Ende++++
avatar
Lord von Amber
Kriegsherr
Kriegsherr

Anzahl der Beiträge : 208
Alter : 27
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 21.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  XENO am So Nov 25, 2007 10:56 pm

++++++++++++Nachricht von den Hohen rad auf Kuras I +++++++++++++++++
++++++++++++Verfasst des Herrn Xeno übermittelt durch den Batriach Urano :++++



Ich Hörte fon den Sonnenkult und tat ihn anfangs als törichte ansichten von Bauern ab , aber als der Krieg begann und die 1.Legion mit den Streitkräften vom Lord von Ambar den verhasten Feind angreifen sahen sie was das beunruhigend war .

Nachdem der Brückenkopf eingenommen war und die Schiffe un unterbrochen Landungsschiffe in die Atmosfehre spieen sicherten die Truppen vom Lord vom Ambar den eingenommenen Hafen und die 1. Stadt.

Als die 1. Legion dann vor rückte um die Verdeidigungsanlagen auszuschalten sahen sie das die ganze Umgebung anzeichnen auf den Sonnenkult hinwies (auf 4 Hektar 7 Kabelen und Kirchen )



Nach diesen Nachrichten verhänge ich Xeno Herr des Weltenschiffs den Exterminatus auf den Sonnenkult !


+++++++++++++++++++++++Nachricht ENDE+++++++++++++++++++++++++++
avatar
XENO

Anzahl der Beiträge : 116
Ort : ST:Veit/Gölsen NÖ Österreich
Anmeldedatum : 26.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  Valten am Mo Nov 26, 2007 10:40 am

::::::::Nachricht in alle Galaxien des Weltenschiffes:::::::::::
:::::::::Betreff: Zuflucht für den Sonnenkult::::::::::::
:::::::Nachricht Anfang:::::::::::

An alle Anhänger des Sonnenkults: Verfolgten Familien und Mitglieder Gemeinden, die den Sonnengott verehren, und diejenigen die sich durch die aggressiven Kampfhandlungen bedroht fühlen, sind engeladen sich am 35.785 am 45. tg. 894 (imperiale Standardzeit: 120027112007) auf Achet-Amon einzufinden. Dort sind sie vor Gefahr sicher, Valten gewährt für 1 Tag Asyl. 35.785 am 46 tg. 894 (imperiale Standardzeit: 120028112007) wird ein Transporter alle Ankömmlige nach Mykerinos verfrachten, wo der Snnenkult in Frieden besteht und vor Verfolgern geschützt ist. Valten bedauert die KAmpfhandlungen auf den Planeten seiner Verbündeten, erbittet in diesem Unterfangen jedoch niemanden um Erlaubnis, weil er es persönlich falsch handelt den Sonnenkult z verbannen. Sollten kriegerische Aktivitäten auf Mykerinos von außen anfallen, wäre er zutiefst enttäuscht.

:::::::Nachricht Ende:::::::::
avatar
Valten

Anzahl der Beiträge : 105
Alter : 27
Ort : St. Veit an der Gölsen, wo die Natur noch Natur ist
Anmeldedatum : 27.09.07

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ereignisse

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten